Dr. med. Tobias P. Merkle

Lebenslauf

Beruflicher Werdegang
Seit 07/2016
Seit 11/2014
Facharzt für spezielle orthopädische Chirurgie
Seit 07/2014
Oberarzt an der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie am Klinikum Stuttgart. Bereichsleiter Schulter und Ellenbogen.
11/2011 – 06/2014
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie an der Orthopädischen Universitätsklinik Heidelberg.
03/2010 – 10/2011
Assistenzarzt an der Orthopädischen Universitätsklinik Heidelberg.
2010
Advanced Trauma Live Support (ATLS)
05/2006 – 02/2010
Unfallchirurgischer Assistenzarzt an der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Ludwigshafen
06/2005 – 04/2006
Unfallchirurgischer Assistenzarzt am Katharinenhospital Stuttgart
12/2004 – 05/2005
Allgemeinchirurgischer Assistenzarzt am Diakoniekrankenhaus Freiburg
Mitgliedschaften
Schweizer Gesellschaft für Mikrozirkulation
Deutsche Gesellschaft für Chirurgie
Deutsche Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie e.V.
Promotion
Studium
10/99 – 11/2004
Studium der Humanmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
10/97 – 09/1999
Studium der Humanmedizin an der Universität Rostock